Berichte

FWG Mitgliederversammlung 2019

FWG AßLAR NOMINIERT, EHRT UND WäHLT

Hervorragend besucht war unsere diesjährige Mitgliederversammlung im Bornbergsaal der Stadthalle Aßlar. 48 Mitglieder ließen es sich nicht nehmen, unseren Bürgermeisterkandidaten Christian Schwarz einstimmig zu nominieren: Ein starkes Votum und viel FWG Rückenwind im Wettbewerb um das freiwerdenden Bürgermeisteramt in Aßlar.

Besonders stolz sind wir auch auf unsere langjährigen Mitglieder. Sie unterstützen sowohl  unsere gesellschaftlichen als auch unsere politischen Belange in verlässlicher Weise. Dafür durften wir ehren und beglückwünschen, für die  FWG-Mitgliedschaft  von
Walter Gerhard für 55 Jahre
Ursula und Erhard Rau für 30 Jahre
Bernd Kozur für 30 Jahre
Katharina Schäfer, Stadtverordnete und stellvertretende FWG Fraktionsvorsitzende für 15 Jahre  
Bernhard Neuhaus, Stadtrat, nachträglich für 50 Jahre

Nach den Berichten unseres Kassierers Günter Knetsch und  unseres Kassenprüfers Harald Hund, wurde unserem Vorstand Entlastung erteilt.
Darauf erfolgten die im 2 Jahres Rhythmus  stattfindenden Wahlen von Vorstandsmitgliedern. Sie bestätigten  jeweils einstimmig  die Ämter von:  
Gudrun Esch, 1. Vorsitzende
Uwe Lutz, 1. Schriftführer
Günter Knetsch, 1. Kassierer  

Im Jahresbericht der 1. Vorsitzenden  gab es viel Lob für das große Engagement unserer FWG Mitglieder: „Wir unterstützen Veranstaltungen in Aßlar in vielfältiger Weise, zum Beispiel mit unserem Besuch. Das ist unsere Art, unsere  Wertschätzung zu zeigen, gegenüber den Ausrichtern der Veranstaltungen und  den vielen ehrenamtlichen Helfern, die dahinter stehen“.
Aber auch über eigene FWG Aktivitäten gab es zu berichten: Der jährliche Familientag fand diesmal im Ambiente des Werdorfer Schlosses statt, mit vorhergehendem historischem Dorfrundgang.  Fast  schon Tradition hat mittlerweile auch die Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Aßlar.
Der Abschluss des Jahresberichtes gehörte einem Ausblick auf kommende wichtige Ereignisse:
Ein spannender  und wichtiger Termin wird die Bürgermeisterwahl am 26. Mai 2019 werden, mit einer eventuellen Stichwahl am 23. Juni.  Die Verabschiedung von unserem FWG  Bürgermeister Roland Esch in sein neues Amt als 1. Kreisbeigeordneter des Lahn Dill Kreises steht ebenso an. Sie findet statt am 29.April in einer offenen Fraktionssitzung im Bornbergsaal der Stadthalle Aßlar. Auf dem Stadtfest am 15. und 16. Juni werden wir wieder unseren  FWG-Cocktail- Stand eröffnen und leckere Caipis anbieten. Der FWG Familientag  ist am 28. September vorgesehen. Und auf dem Weihnachtsmarkt in Aßlar werden wir wieder ebenfalls wieder präsent sein.