fwg-asslar.de unabhängig. engagiert. bürgernah.
  • Datum
  • Titel
  • Quelle
  • Ort
  • Sortierung

Presse

WNZ „Echte“ Ab- und Auffahrt für Aßlar?

PARLAMENT Magistrat soll mit Hessen Mobil über die Chancen sprechen

Aßlar (hp) Für rüde Töne im Parlament hat ein FWG-Antrag gesorgt, den Manfred Sauer vortrug: Der Magistrat solle von Hessen Mobil prüfen lassen, ob im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der A 45 statt der Deponieausfahrt eine komplette beidseitige Auf- und Abfahrt möglich ist. (02.11.2017)

weiterlesen
„Bienenwiese“ auf dem Kreisel bei Pfeiffer

WNZ Biblis und blühende Landschaften

PARLAMENT Kein radioaktives Material auf der Deponie und andere Themen

Aßlar (gh) Wer hätte das gedacht: Die Stadtverordneten haben sich am Montag in der Stadthalle mit dem Thema „radioaktives Material“ befassen müssen. Aber es besteht kein Grund zur Panik. (05.09.2017)

weiterlesen

WNZ Krippe „Löwenzahn“ ist gestartet

ERÖFFNUNG Einrichtung bietet Betreuungsplätze für 24 Kinder zwischen ein und drei Jahren

Werdorf (hp) Die neue Kinderkrippe „Löwenzahn“ in Werdorf ist von Bürgermeister Roland Esch (FWG) am Freitagnachmittag offiziell eröffnet worden. 70 000 Euro teuer war das Projekt, das 24 Krippenplätze bietet und innerhalb von sechs Monaten auf die Beine gestellt wurde. (13.08.2017)

weiterlesen

ADW Freie Wähler ziehen Bilanz

MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Aßlar Die Freie Wählergemeinschaft Aßlar traf sich am Freitagabend in den Ratsstuben zur Jahreshauptversammlung, zu der die 1. Vorsitzende Gudrun Esch knapp die Hälfte der 82 Mitglieder willkommen heißen konnte. (29.03.2017)

weiterlesen

WNZ Weben am europäischen Netz

PARTNERSCHAFT Aßlarer Delegation zu Gast bei Feierlichkeiten in Polen

Aßlar (hp) Europa wächst zusammen. Kürzlich war eine sechsköpfige Delegation aus Aßlar im polnischen Swiebodzice, um die 20-jährige Partnerschaft mit Waldbröl zu feiern, das bekanntlich wiederum mit der Aßlarer Partnerstadt Jüterbog verpartnert ist. (25.10.2016)

weiterlesen

ADW Seniorentag bringt Spaß

SENIOREN

Aßlar

Beim 4. Aßlarer Seniorentag war der Aßlarer Backhausplatz am Sonntag von der ersten Minute an voller Menschen. Auftakt war die Sommer-Matinee mit dem Blasorchester Lahnau der Freiwilligen Feuerwehr Waldgirmes, um Dirigent Thomas Buß, das mit erstklassiger Blasmusik aufwartete. Ob Polka, Walzer, Marschmusik, Stimmungst... (20.07.2016)

weiterlesen

WNZ Völkel ist Aßlars erster Dezernent

POLITIK Bürgermeister Esch betraut ihn mit den Bereichen Ehrenamt und Partnerschaft

Aßlar (gh) Die Stadt Aßlar hat – zumindest in der Ära von Bürgermeister Roland Esch (FWG) – ihren ersten Dezernenten: Bernhard Völkel. (15.07.2016)

weiterlesen
Nicht asphaltierter Ausschnitt des Radwegs

WNZ Aßlars Haushalt ist durch

POLITIK Kritik am Zeitdruck

Aßlar (gh) Einige der Zuschauer, die am Montag in die Stadtverordnetenversammlung in die Stadthalle gekommen sind, trieb die Sorge um. Und zwar wegen der Vereinsarbeit. Denn wäre der Haushalt 2016 nicht verabschiedet worden, hätte es keine Zuschüsse gegeben. (08.06.2016)

weiterlesen
Portraitfoto von Bürgermeister Roland Esch

WNZ Esch ist seit 20 Jahren im Amt

FWG

Aßlar (hp) Seit dem 1. Mai 1996 ist Bürgermeister Roland Esch im Amt. Für die FWG ein Anlass, ihn im Rahmen der Jahreshauptversammlung zu würdigen. (20.05.2016)

weiterlesen
Kein Bild vorhanden

WNZ Aßlar wirtschaftet ohne Haushalt

PARLAMENT Neuen Mandatsträgern Einarbeitungszeit geben/Beschluss erst im Juni

Aßlar (heb) Die Stadt Aßlar hat noch immer keinen Haushalt für 2016. In der Parlamentssitzung am Montagabend haben die Stadtverordneten den Beschluss über das Zahlenwerk in die Juni-Sitzung verschoben. (11.05.2016)

weiterlesen
Der neugewählte Vorstand, ausgeschiedene Mitglieder und die Jubilare der FWG Aßlar.

WNZ Rau ist neuer FWG-Vize

WAHLEN Nachfolger von Kleber, der nicht mehr kandidierte

Aßlar (hp) Peter Rau ist neuer stellvertretender Vorsitzender der Freien Wählergemeinschaft (FWG) Aßlar. Er tritt die Nachfolge von Alexander Kleber an, der in der Jahreshauptversammlung nicht mehr kandidierte. (09.05.2016)

weiterlesen
Geehrte, neuer Vorstand und ausgeschiedene Mitglieder der FWG Aßlar.

ADW FWG Aßlar ehrt und wählt

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Aßlar

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der FWG Aßlar standen am Donnerstagabend Ehrungen und Wahlen. 1. Vorsitzende Gudrun Esch hieß dazu rund 50 von insgesamt 82 Mitgliedern willkommen.

Für zehnjährige Mitgliedschaft standen Andreas Ertl, Stefan Gierhardt, Klaus-Dieter Lipp, Uwe Lutz und Herbert Pachner auf... (04.05.2016)

weiterlesen
Mitglieder von FWG Aßlar und FWG Lahn-Dill in der Aßlarer Stadthalle

ADW FWG feiert 70. Geburtstag

JUBILÄUM

Aßlar

Die FWG Aßlar hat zusammen mit der FWG Lahn-Dill ihren 70. Geburtstag gefeiert. Mehr als 100 Gäste kamen zu der Veranstaltung in die Stadthalle, die gleichzeitig Jahresempfang und zentrale Wahlveranstaltung der FWG Lahn-Dill war. So hieß Gudrun Esch, Vorsitzende der Aßlarer FWG die Gäste willkommen und führte auch ... (09.03.2016)

weiterlesen

WNZ Einzig die FWG legt in Aßlar zu

WAHL Parteien büßen Mandate ein

Aßlar (gh) Alle haben etwas verloren, nur die FWG hat gewonnen. So die Bilanz der Wahl zur Aßlarer Stadtverordnetenversammlung. (08.03.2016)

weiterlesen
Saal der Stadthalle mit Gästen

WNZ 70 Jahre Alternative zu Parteien

POLITIK FWG Lahn-Dill und Aßlar bestehen seit 70 Jahren / Feier in der Stadthalle

Aßlar (hp) Etwa 100 Gäste sind am Freitagabend zum 70. Geburtstag der Freien Wähler in Aßlar und an Lahn und Dill in die Stadthalle Aßlar gekommen; dies war gleichzeitig der Jahresempfang und die zentrale Wahlveranstaltung der FWG Lahn-Dill. (01.03.2016)

weiterlesen

WNZ Dem „Ortsbabbe“ zur Ehre

ANDENKEN Dorfplatz in Oberlemp heißt jetzt Herbert-Roßkothen-Platz

Oberlemp (hp) Der Dorfplatz in Oberlemp hat einen neuen Namen: Seit Donnerstag heißt er – nach dem im vorigen Jahr verstorbenen Ortsvorsteher Herbert Roßkothen. (28.02.2016)

weiterlesen
Hinweis zur Kommunalwahl am 6. März 2016

WNZ FWG zieht Bilanz

WAHL Informationsabend über Projekte

Aßlar (hp) Die FWG Aßlar hat in einer Informationsveranstaltung in den Ratsstuben rund 40 Gästen dargestellt, was in der vergangenen Legislaturperiode mit ihrer Unterstützung erreicht wurde und was sie sich für die kommenden fünf Jahre vorgenommen hat. (27.02.2016)

weiterlesen
Hinweis zur Kommunalwahl am 6. März 2016

WNZ Vereine wollen mitreden

WAHL Vorstandsvertreter treffen sich mit der FWG-Spitze

Aßlar (red) Die FWG Aßlar hat zum Vereinsgespräch eingeladen. Vorsitzende Gudrun Esch begrüßte Vorstandsmitglieder von 24 Vereinen. (26.02.2016)

weiterlesen

ADW FWG zu Besuch beim Rollstuhlbasketball

AUSFLUG

Aßlar Einen sprichwörtlichen „Blick über den Tellerrand“ warfen Mitglieder der FWG- Aßlar beim Besuch des Heimspiels der Rollstuhlbasketballer vom RSV Lahn-Dill gegen die Köln 99ers. RSV Fanclub Vorsitzender Christian Schwarz organisierte gemeinsam mit der Vorsitzenden der FWG-Aßlar, Gudrun Esch, den Besuch. (17.02.2016)

weiterlesen
Kein Bild vorhanden

WNZ Schulen: Kreistag kippt Grenze

POLITIK Fortbestand der Grundschulen hängt nicht mehr an Mindestzahl von 90 Schülern

Dillenburg/Haiger Herborn/Wetzlar (jli) Für einen Fortbestand von Grundschulen im Lahn-Dill-Kreis mussten die Schulen bisher mindestens 90 Schüler haben. Das hatte der Kreistag einst beschlossen. Am Montag kippten die Abgeordneten diesen Beschluss. (10.02.2016)

weiterlesen
Kein Bild vorhanden

WNZ Kommunen kündigen Klage an

FINANZAUSGLEICH Mehrere hessische Kommunen bereiten Klagen gegen den neuen kommunalen Finanzausgleich (KFA) vor.

Wiesbaden/Neu-Isenburg (lhe)

Die Bürgermeister begründeten den Schritt am Montag nach einer gemeinsamen Sitzung in Neu-Isenburg mit der Berechnungsgrundlage des neuen Systems. „Jetzt werden unsere Ausgaben künstlich klein- und unsere Ausgaben gegenüber früher hochgerechnet“, kritisierten der Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes... (19.01.2016)

weiterlesen
Foto der Stadtführerin und weiteren Personen in Verkleidung

ADW Aßlarer FWG Familie wurde vorweihnachtlich von "O du Goethliche ..." verführt

STADTFÜHRUNG

Wetzlar Eine wunderschöne vorweihnachtliche Stadt(ver)führung unter dem Motto "O du Goethliche ..." erlebten 42 Mitglieder der FWG Familie am frühen Mittwochabend in der weihnachtlich herausgeputzten Wetzlarer Altstadt. (08.12.2015)

weiterlesen
Foto von Helfern der 'Punschbud'

ADW Weihnachtsmarkt Aßlar: FWG Aßlar sagt Danke

WEIHNACHTSMARKT

Aßlar Einen wunderschönen und stimmungsvollen Weihnachtsmarkt durften wir dieses Wochenende rund um den Aßlarer Backhausplatz erleben. (08.12.2015)

weiterlesen
Gruppenbild der Kandidaten

WNZ FWG kürt ihre Kandidaten

WAHL 13 neue Namen fürs Parlament

Aßlar (red) Die FWG hat die Kandidaten für die Kommunalwahl am 6. März gekürt. (25.11.2015)

weiterlesen

WNZ FWG Aßlar kürt Kandidaten

KOMMUNALWAHL Roland Esch und Bernhard Völkel führen die Freien Wähler an

Aßlar (hp) Roland Esch und Bernhardt Völkel führen die Kandidatenliste der FWG Aßlar für die Stadtverordnetenversammlung an. Sie umfasst insgesamt 31 Namen. (12.11.2015)

weiterlesen
Alle Kandidaten auf einen Blick

ADW FWG erstellt Wahllisten

WAHLEN

Aßlar

Die Freie Wählergemeinschaft hat am Donnerstag in einer gut besuchten Mitgliederversammlung ihre Wahllisten für die Stadtverordnetenversammlung, Ortsbeiräte und den Lahn-Dill Kreis erstellt. Die 1. Vorsitzende Gudrun Esch konnte 38 stimmberechtigte Mitglieder willkommen heißen, die unter dem Motto „FWG Aßlar, wir ... (10.11.2015)

weiterlesen

WNZ Freie Wähler feiern Geburtstag

JUBILÄUM 70 Jahre Kommunalpolitik ohne Parteibuch und mit Selbstbestimmung

Solms-Burgsolms (hp) Die Freien Wähler an Lahn und Dill haben am Mittwochabend in der Burgsolmser Taunushalle ihren 70. Geburtstag gefeiert. Die Kommunalpolitiker ohne Parteibuch begingen den Anlass im würdigen Rahmen. (07.11.2015)

weiterlesen
Gäste der Einweihung auf dem neuen Dorfplatz

WNZ Dorfplatz wertet Berghausen auf

EINWEIHUNG Haushaltsansatz von 330 000 Euro für Umgestaltung nicht überschritten

Berghausen (hp) Am Sonntag haben rund 300 Berghäuser mit Festgottesdienst, offizieller Feierstunde und viel Musik die Einweihung ihres neuen Dorfplatzes gefeiert. (29.10.2015)

weiterlesen
Kein Bild vorhanden

WNZ 46 Bäder in Hessen geschlossen

KOMMUNEN In Hessen sind in den vergangenen acht Jahren laut DLRG 46 Bäder geschlossen worden, 62 weitere sind von einer Schließung bedroht.

Bad Nenndorf (lhe)

Einer am Montag veröffentlichten Aufstellung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft zufolge wurden im untersuchten Zeitraum 1. Juli 2007 bis 30. September 2015 nur in Nordrhein-Westfalen (102) und Bayern (48) mehr Bäder geschlossen worden. Bundesweit waren es insgesamt 371 Bäder, davon 223 Hallenbäder.

In H... (20.10.2015)

weiterlesen

WNZ Aufgabe gemeinsam meistern

BETREUTE GRUNDSCHULE Aus anfangs zehn teilnehmenden Kindern sind 85 geworden

Aßlar (hp) Am Freitagnachmittag haben die Aßlarer im evangelischen Gemeindehaus das 20-jährige Bestehen der Betreuten Grundschule „Mach mit!“ und ihres Fördervereins „Wir können Vieles gemeinsam!“ gefeiert. (12.10.2015)

weiterlesen
Roland Esch spielt einem Jungen den Ball auf dem neuen Kunstrasen zu. Zwei Kinder schauen zu.

WNZ Anstoß auf Kunstrasen

SPORT Stadt Aßlar investiert 290 000 Euro in die Erneuerung

Aßlar (hp) Die Stadt Aßlar hat den Kunstrasenplatz in der Mühlgrabenstraße für 290 000 Euro erneuert. Am Donnerstag konnte er nach rund vier Wochen Bauzeit von Bürgermeister Roland Esch wieder seiner Bestimmung übergeben werden. (04.10.2015)

weiterlesen
Saunagarten mit Teich, Hütte und Liegestühlen

ADW Laguna wieder wie neu

LAGUNA

Aßlar

Nach zwei Wochen harter Arbeit, hat am Samstag die Laguna Mittelhessentherme wieder ihre Pforten geöffnet. "An zehn Arbeitstagen haben sieben Firmen, ständig acht bis zehn Laguna-Mitarbeiter und der Bauhof fast ein kleines Wunder vollbracht", lobte Siegfried Selm, technischer Leiter des Bauamts und zusammen m... (27.07.2015)

weiterlesen
Senioren sitzen auf dem Backhausplatz und schauen zur Bühne

ADW 3. Seniorentag ist gut besucht

SENIOREN

Aßlar

Der Aßlarer Seniorentag entwickelt sich zu einem Besuchermagneten: Die dritte Ausfertigung am Sonntag füllte den Platz bestens und auch die Stände der Partner wurden sehr gut angenommen. Nachdem am Morgen das Blasorchester Winkels auf der Matinee-Bühne für gute Unterhaltung sorgte, folgte die offizielle Eröffnung d... (20.07.2015)

weiterlesen
Kein Bild vorhanden

WNZ „Protestthemen“ im Parlament

POLITIK Zwei Anträge sorgen für Unmut im Haus / Ja zu Info-Abend über „Eulingsberg“

Aßlar (gh) Zwei Anträge, die nicht zum Zuge kamen, und einer, der einstimmig verabschiedet wurde, haben am Montag die Aßlarer Stadtverordneten beschäftigt. (15.07.2015)

weiterlesen
Foto von Pflegedienstmitabeiterinnen, Pflegedienstleiterin Ines Neeb und Bürgermeister Roland Esch

ADW 1 mit Stern für Sozialstation

SOZIALES

Aßlar

Die Sozialstation der Stadt Aßlar hat bei der alljährlichen unangemeldeten Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkasse Hessen erneut mit der Note 1 abgeschlossen. "Eine 1 mit Stern", betonte Bürgermeister Roland Esch (FWG), der dem Team um Leiterin Ines Neeb zum Erfolg gratulierte. &qu... (15.07.2015)

weiterlesen
Ortsansicht Klein-Altenstädten

WNZ Harte Kritik an der FWG

PARLAMENT Streit um einen Antrag zum Ortsbeirat

Aßlar (gh) Eigentlich schien alles klar: Klein-Altenstädten bekommt einen Ortsbeirat. Das hatte das Aßlarer Parlament im Februar mit 31 zu vier Stimmen beschlossen. Doch dann hat die FWG am Montag einen Antrag an das Hohe Haus gestellt. (11.03.2015)

weiterlesen
Geehrte und Vorstand der Aßlarer Freien Wähler

WNZ FWG hat Wahl 2016 im Blick

KOMMUNALPOLITIK Freie Wähler wollen neue Mitglieder werben

Aßlar (hp) Die Freie Wählergemeinschaft in Aßlar wird weiter von Gudrun Esch geführt: Die Mitglieder bestätigten die Vorsitzende im Amt. (09.03.2015)

weiterlesen
Foto der Bachstraße mit Blick aufs Seniorenzentrum

WNZ Lebensraum Bachstraße

INFRASTRUKTUR Verkehrsberuhigter Ausbau beginnt am 13. Mai

Aßlar (hp) Die Bachstraße in Aßlar wird vom Anschluss Oberstraße an auf einer Strecke von 100 Metern bis zur ersten „Bodenschwelle“ verkehrsberuhigt ausgebaut. Am 13. Mai geht’s los. (26.04.2014)

weiterlesen
Foto der Geehrten und Vorsitzenden

WNZ Gudrun Esch ist neue FWG-Vorsitzende

POLITIK Bilanz und Ehrungen in Aßlar

Aßlar (hp) Die FWG Aßlar hat eine neue Vorsitzende: Gudrun Esch wurde am Donnerstag in der Hauptversammlung einstimmig zur Nachfolgerin von Katharina Schäfer gewählt. Sie stellt ihr Amt aus Berufsgründen vorzeitig zur Verfügung. (26.04.2014)

weiterlesen
Baustelle in der Wilhelmstraße

WNZ Gas für Klein-Altenstädten

INFRASTRUKTUR Stadt Aßlar und enwag investieren Millionen

Aßlar (hp/gh) Der Backhausplatz in Klein-Altenstädten ist einige Wochen für den Durchgangsverkehr gesperrt gewesen. Die Verkehrsteilnehmer mussten eine Umleitung an der Dill in Richtung Wetzlar nutzen. Nun ist der Platz wieder freigegeben. Und: Der Ort bekommt Erdgas. (25.04.2014)

weiterlesen
Mitarbeiter der Sozialstation mit Bürgermeister Roland Esch

WNZ Note 1 für Sozialstation

SOZIALES

Aßlar (hp)

Die Sozialstation Aßlar hat zum vierten Mal in Folge bei der Bewertung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen. Ebenso ist die Kundenzufriedenheit mit „sehr gut“ bewertet worden. Das Team um Pflegedienstleiterin Ines Neeb bekam dafür Lob von Bürgermeister Roland E... (21.03.2014)

weiterlesen
gesicherter Hang zwischen zwei Bäumen

WNZ Bröckelnder Hang wird vernetzt

SCHUTZMAßNAHME Stadt Aßlar investiert zum Schutz von Fußgängern 25 000 Euro

Aßlar (hp) Für 25 000 Euro hat die Stadt Aßlar den Hang am Vereinsheim des Aßlarer Carnevalsvereins (ACV) sichern lassen. (21.10.2013)

weiterlesen
Foto von der Seniorengruppe, welche Roland Esch zuhört, auf dem Schlosshof in Werdorf

WNZ Senioren entdecken ihre Heimatstadt neu

STADTRUNDFAHRT Bürgermeister Roland Esch zeigte, was sich in den vergangenen Jahren verändert hat

Aßlar (hp) Die jüngste Idee des Aßlarer Seniorenbeirats kam hervorragend an: Mit Bürgermeister Roland Esch (FWG) als Reiseleiter machten mehr als 40 ältere Aßlarer eine Rundfahrt durch ihre Heimatstadt. (14.10.2013)

weiterlesen
Foto der im Bau befindlichen Kindertagesstätte

WNZ Der Rohbau ist fertig

KINDERBETREUUNG Kindertagesstätte in Aßlar öffnet im Juni

Aßlar (hp) Erst am 25. Juni ist mit dem ersten Spatenstich der Startschuss für den Neubau der viergruppigen Kindertagesstätte am Aßlarer Kirchberg gefallen und bereits am Freitag war Richtfest. (13.10.2013)

weiterlesen
Foto von Vertretern der Stadt, des Landes und Beteiligten

WNZ 160 000 Euro für Schulhof

GRUNDSCHULE Stadt Aßlar und Kreis arbeiten zusammen

Aßlar (hp) Am Montagnachmittag wurde an der Grundschule Aßlar das neu gestaltete Außengelände offiziell in Betrieb genommen. (11.10.2013)

weiterlesen
Foto der Vertreter der Partnerstädte

ADW Aßlarer zu Gast bei Freunden

PARTNERSTÄDTE

Jüterbog

Die traditionelle Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit, die von den deutschen Partnerstädten Aßlar, Jüterbog und Waldbröl seit vielen Jahren mit wechselndem Gastgeber zusammen mit den europäischen Partnerstädten Witham, Swiebodzice, Saint-Ambroix, Fossato di Vico und Neuheim begangen wird, fand in diesem Jahr ... (09.10.2013)

weiterlesen
Foto der Trockenstabilatanlage der Aßlarer Deponie

WNZ Müll, Kompost oder Biogas

ENERGIE Esch: Zukunft der Herhof-Gebäude ist gesichert

Aßlar (gh)

Es tut sich was in den Gebäuden von Herhof auf dem Deponie-Areal in Aßlar. So das Wichtigste in der Mitteilung von Bürgermeister Roland Esch jüngst im Stadtparlament.

Nachdem die Herhof Trockenstabilatanlagen GmbH die Ausschreibung für die Müllentsorgung im Lahn-Dill-Kreis verloren hatte, wird das Firmengebä... (26.09.2013)

weiterlesen
Kein Bild vorhanden

WNZ Museum wird Lernort

FÖRDERUNG Zuschuss für Erweiterung des Schlossnebengebäudes

Werdorf (hp) Die Erweiterung des Heimatmuseums der Stadt Aßlar im Werdorfer Schloss, das vom Verein für Heimatgeschichte betrieben wird, ist in trockenen Tüchern. 1. Kreisbeigeordneter Heinz Schreiber (Grüne) übergab am Dienstag den Bescheid über einen Zuschuss von 62 705 Euro. (12.09.2013)

weiterlesen
Foto der Vertreter der Stadt Aßlar und der Telekom

WNZ Schnelles Internet für Aßlar kommt

KOMMUNIKATION Telekom plant Netzausbau

Aßlar (hp) Bürgermeister Roland Esch (FWG) hat es bereits am Montag in der Stadtverordnetenversammlung verkündet: Die Telekom plant für Aßlar und Klein-Altenstädten den Netzausbau mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/Sekunde. (11.09.2013)

weiterlesen
Foto der Hort-Mitarbeiter und Roland Esch

WNZ "Kunterbunt" im alten Rathaus

KINDERBETREUUNG Stadt Aßlar eröffnet weiteren Hort mit 20 Plätzen

Aßlar (hp) "Kunterbunt" - so heißt der neue Kinderhort, den die Stadt Aßlar am Mittwoch offiziell in Dienst gestellt hat. (05.09.2013)

weiterlesen
Foto von Roland Esch und den Verantwortlichen für die Arbeiten

WNZ Renaturierung der Dill beginnt

NATURSCHUTZ 1 Million Euro fließen in die sechs Bauabschnitte bis Wetzlar

Werdorf (hp) In Werdorf hat in Höhe der Fischteiche, gleich hinter dem Wehr, der erste Bauabschnitt der Renaturierung der Dill bis zum Mühlgraben begonnen. (05.09.2013)

weiterlesen
Foto von Peter Kloos und Roland Esch

WNZ Dorf bekommt Mobilfunk

KOMMUNIKATION

Bechlingen (hp)

Mobilfunk und schnelles Internet waren bis dato Stiefkinder in Bechlingen - nicht einmal eine Telefonzelle gab es, woran auch so mancher Immobilienverkauf scheiterte. Seit 2008 wird daran gearbeitet, doch noch eine Lösung zu finden. "Die Telekom hat die Versorgung aus wirtschaftlichen Gründen nicht vorgenommen&quo... (03.09.2013)

weiterlesen
Foto der Kooperationspartner

WNZ Wetzlar und Aßlar kooperieren

VERKEHR

Aßlar (hp) Interkommunale Kooperation macht die Umsetzung kommunaler Aufgaben durch die Vermeidung doppelter Investitionen in Geräte und Personal wirtschaftlicher. (30.01.2013)

weiterlesen